So geht’s

Warum kompliziert, wenn’s auch einfach geht? Bis du auf dem Roller sitzt, braucht’s nicht lang – aber überzeug‘ dich selbst. Wie du den Roller startest oder deine Miete beendest, findest du hier erkärt.

1. Anmelden

Schnell und easy! Du benötigst nur deinen Führerschein, deinen Personalausweis oder Reisepass. Motivationsschreiben wär nice, ist aber nicht unbedingt notwendig.

2. Führerschein verifizieren

Einfach emmy App runterladen, schnell ein Bild vom Führerschein (Klasse B) hochladen und wir können dich auch schon für unsere Flotte freischalten.

3. Fahren

Der Papierkram ist erledigt, wir mögen dich – Willkommen an Bord! Jetzt schnell nächsten emmy in der App finden und ab geht’s. Am besten gleich mal bei den zukünftigen Schwiegereltern vorfahren!

Wie startest du den Roller?

1. Helmbox öffnen

Um die Helmbox zu öffnen, musst du den roten Knopf fest drücken.
Nimm den Schlüssel aus der Vorrichtung und suche dir einen passenden Helm aus.

 

 

2. Roller abbocken

Stelle dich mit den Beinen über den Roller und schiebe den Lenker mit beiden Händen kräftig nach vorne. Beim Seitenständer stellst du dich links neben den Roller und klappst ihn mit dem Fuß nach hinten, so wie beim Fahrrad.

3. Motor starten

Ziehe den rechten Bremshebel und drücke den grünen Start-Knopf bis “Ready” auf dem Dashboard des NIUs angezeigt wird. Nun ist der Roller fahrbereit.

Wie beendest du die Miete?

Parken ohne Stress!

Das Parken mit unseren emmys ist super easy und zieht garantiert neidische Blicke parkplatzsuchender Autofahrer auf dich. Auf einem Rollerparkplatz oder im gebührenfreien öffentlichen Parkraum fühlen sich die Roller am wohlsten. Stell immer sicher, dass du den Roller nicht auf Gehwegen, Radverkehrsanlagen oder
Busspuren parkst, wo du Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer behindern könntest.
Und bitte beachte: Nicht in Einfahrten, im Halteverbot oder Hinterhof parken.

 

 

Sonst noch Fragen?

Du willst es ganz genau wissen, oder?
Check mal unsere FAQ’s!